Kontakt
Technischer Support

FSW-ANWENDUNG

Vakuumkammer geschweißt durch FSW

Verbesserte technische Eigenschaften von Aluminium-Vakuumkammern durch Rührreibschweißen.

Wasserkühlplatten

Warum Rührreibschweißen für Ihre Vakuumkammer-Montage wählen?

Rührreibschweißen bietet zuverlässige und kostengünstige Aluminium-Vakuumkammern. Mit null Leckagen nach zehn Jahren gewährleistet FSW dichte, nicht-magnetische Kammern mit geringer nuklearer Aktivierung, zu Kosten, die bis zu zehnmal niedriger sind als bei der Verwendung von Kupfer, Hartlöten oder traditionellen Schweißmethoden.

Kaltplattentechnologie

Garantierte Dichtheit

Kein Risiko von Leckagen mit dem Festkörperschweißen; garantiert 100% dicht, selbst nach einem Jahrzehnt Nutzung.

Flüssigkeitskaltplatten-Schweißen

Nicht-magnetisch & geringe nukleare Aktivierung

Vollständig aus nicht-magnetischem Aluminium gefertigt, mit minimaler nuklearer Aktivierung.

FSW-Kaltplatte

Kosteneffizienz-Vorteil

Kosten um bis zu das 10-fache reduzieren im Vergleich zu Kupferrohren, Hartlöten oder traditionellen Schweißmethoden.

Technische Spezifikationen von FSW-geschweißten Aluminium-Vakuumkammern

Wassermantel-Schweißen

Beim Vergleich der Materialkosten ist Aluminium eine deutlich kostengünstigere Wahl gegenüber Edelstahl, was es zu einem bevorzugten Material für verschiedene Anwendungen macht. Mit einem Preis von ungefähr 5 US-Dollar pro Kilogramm ist Aluminium wesentlich günstiger als seine Edelstahl-Pendants, wobei Edelstahl 304L und 316L etwa 10 bzw. 11 US-Dollar pro Kilogramm kosten. Obwohl Aluminium eine etwa 1,5-mal größere Dicke als Edelstahl erfordert, ist seine Dichte nur ein Drittel von letzterem. Dies führt dazu, dass Edelstahl etwa viermal teurer ist als Aluminium, wenn man strukturell äquivalente Bauteile vergleicht.

Obwohl Edelstahl aufgrund seiner überlegenen Schweißbarkeit gegenüber Aluminium bevorzugt für Vakuum-Anwendungen verwendet wurde, hat die Einführung des Rührreibschweißens diese Herausforderung effektiv adressiert. FSW ist ein Festkörperschweißverfahren, das Probleme wie Porosität, Rissbildung und Anhaften, die üblicherweise mit dem Aluminiumschweißen verbunden sind, beseitigt und somit die beiden Materialien gleichwertig macht.

Bei der Schweißung von Aluminium-Vakuumkammern adressiert und löst das Rührreibschweißen effektiv die Leckageprobleme, die üblicherweise mit dem Fusions-Schweißen und der Bimetall-Montage verbunden sind. Diese Festkörperschweißmethode liefert Verbindungen mit null Porosität, ohne Risse und ohne Anhaften, und gewährleistet so eine robuste und zuverlässige Abdichtung. Bemerkenswerterweise zeigen diese Schweißnähte keine Helium-Leckagen mit einer Rate von 1,10−8 mbar⋅l⋅s−11,10−8 mbar⋅l⋅s−1, was eine außergewöhnliche Dichtungsleistung demonstriert. Darüber hinaus wurden mit FSW gewartete Kammern seit 2013 erfolgreich bei GANIL CEA SPIRAL 2 eingesetzt und halten eine 100% dichte Erfolgsgeschichte über einen Zeitraum von zehn Jahren aufrecht.

Montage des Motorcontrollers
Kundenspezifische Flüssigkeitsplatte

Die Verwendung von Aluminium für Rührreibschweißen bietet Ausgasungsraten, die denen gängiger Edelstähle entsprechen und somit eine effiziente Alternative für verschiedene Anwendungen darstellt. Obwohl der 316LN-Edelstahl überlegene Ausgasungseigenschaften aufweist, ist er deutlich teurer und nicht leicht auf dem Markt verfügbar. Daher bietet Aluminium nicht nur eine kostengünstige Option, sondern gewährleistet auch Verfügbarkeit und Zugänglichkeit für sofortige Anforderungen, was es zu einer bevorzugten Wahl für viele macht, die sich mit Rührreibschweißverfahren beschäftigen.

Aluminium-Vakuumkammer: Schlüsselbedenken für kritische Sektoren

Aufgrund ihrer Leichtigkeit, Korrosionsbeständigkeit und ausgezeichneten Wärmeleitfähigkeit werden Aluminium-Vakuumkammern in verschiedenen Industriebereichen umfangreich eingesetzt. Die Hauptdomänen, die ihre einzigartigen Vorteile nutzen, umfassen die Medizintechnik, den Energiesektor, die Luft- und Raumfahrtindustrie sowie das spezifische Feld der Vakuumtechnologien.

Thermomanagement Rechenzentren

Medizin

Präzise Dichtungslösungen

Thermomanagement Luft- und Raumfahrt

Luft- und Raumfahrt

Verbesserte Vakuumleistung

Thermomanagement Eisenbahnen

Vakuum

Effizientes Hochvakuum

Erfahren Sie mehr

Energie

Zuverlässige Druckkontrolle

Sie vertrauen uns

stirweld-Kunde global thaixon
stirweld-Kunde its

Tauchen Sie tiefer ein: Umfassende FSW-Ressourcen

Begeben Sie sich auf eine Reise in die Welt der Rührreibschweißtechnologie mit unseren informativen Webinaren, fachmännisch erstellten Blog-Artikeln und umfassenden Whitepapers, die alle darauf ausgelegt sind, Ihr Verständnis zu vertiefen.

Webinar – 40 min

Alles, was Sie über Rührreibschweißen wissen müssen

Nehmen Sie an unserem Webinar teil, um Einblicke in die innovative Aluminiumschweißtechnik, das Rührreibschweißen (FSW), zu gewinnen. Tauchen Sie ein in die Mechanismen, Anwendungen, vergleichenden Stärken, Einschränkungen und Strategien zur Optimierung Ihrer technologischen Prozesse.

Blog-Artikel – 5 min

4 wesentliche Elemente für hochwertiges FSW-Schweißen

Rührreibschweißen: eine Revolution im Aluminiumschweißen

Weißbuch – 20 min

Tauchen Sie ein in die Feinheiten des FSW mit unserem Whitepaper. Entdecken Sie seine betrieblichen Vorteile, einzigartige Produkteigenschaften, wirtschaftliche Vorteile und bleiben Sie auf dem neuesten Stand der Markttrends.

Herausforderungen bei der Herstellung von Kaltplatten überwinden

Weißbuch – 20 min

Rührreibschweißen: Anwendungen

Entdecken Sie unseren umfangreichen Anwendungsleitfaden für Rührreibschweißen in diesem Whitepaper. Tauchen Sie ein in eine Vielzahl von Anwendungen, bei denen Rührreibschweißen zahlreiche Vorteile bietet.

Thermomanagement - FSW Flüssigkeitskaltplatte

Bereit, Ihre Vakuumkammerlösungen zu verbessern?

Kontaktieren Sie unsere FSW-Experten und entdecken Sie, wie Sie Ihre Vakuumkammerlösungen verbessern können. Treten Sie ein in eine Welt der Zuverlässigkeit und Effizienz mit der FSW-Technologie.