+33 (0)6 47 49 73 96 contact@stirweld.com

FRAGEN SIE NACH EINEN EXPERTENRAT

FSW Expertise

Unsere Experten unterstützen Sie bei der Umsetzung der Schweißparameter, bei der Konstruktion des Spannjigs, bei der Auswahl der FSW-Werkzeuge und bei der Qualifizierung Ihrer Anwendungen. In FSW oder FSSW führen unsere Experten Sie zum Erfolg Ihrer innovativen Schweißprojekte.

Prototyping-Tests

Um die optimalen FSW-Parameter zu ermitteln

Qualifikationstests von Stücken

Nach ISO 25239 Standards (Traktion, Müdigkeit, Korrosion, Leck)

Post-FSW-Betriebstest

Oberflächenbehandlung (OAS oder OAC-Eloxierung, Nickelbeschichtung, Lackierung), Wärmebehandlung, Veredelung, Bearbeitung

Nichtzerstörungsreiche Prüfung (NDT)

Liquid penetrant (LPI), Röntgen, Ultraschall (US).

Qualitätsdokumente

D-MOS und Q-MOS (WPS)

Stirweld welds aluminium friction stir welding

Führen Sie zum Erfolg Ihres FSW-Projekts

Unser Spezialistenteam unterstützt Sie bei der Umsetzung von FSW in Ihrem Unternehmen.

Die Optimierung der FSW-Parameter führt zu einem perfekten und reproduzierbaren Schweißbetrieb.

Die Befestigung der Teile hat einen erheblichen Einfluss auf Ihre Produktionsrate und die Schweißqualität.

Wir unterstützen Sie bei der Einstellung der Schweißparameter und bei der Konstruktion Ihrer Spannvorrichtungen.

FSW-Schweißparameter

 

  • Wahl des FSW-Tool
  • Schweißtruppe
  • Drehzahl von Werkzeug
  • Schweißgeschwindigkeit
  • Abstürzen Geschwindigkeit

Diese FSW-Parameter optimieren die Teileproduktion und sichern gleichzeitig eine perfekte und reproduzierbare Schweißung.

how FSW Stirweld tool fonctions
FSW tool deeps vertically

Design des Spannjigs

  • Geometrie
  • Anzahl der Klammern
  • Spannkraft
  • Werkzeugverschleiß
  • Werkzeugpfad

Da die Klemmung Auswirkungen auf Ihre Produktionsrate und Schweißqualität hat, bieten wir Ihnen unser Know-how für das Jigdesign an.

FSW-Coaching für mein Projekt?

Wir können Sie in jedem Schritt Ihres Projekts begleiten

Specification for Friction Welding of Metals
Stirweld meets requirements in greater quality and safety for people, the environment and technology

Prozessqualifikation (WPS)


Mögliche Zertifizierungsschritte :

DMOS-QMOS Ansatz, der auf das FSW-Schweißen angewendet wird (hauptsächlich in der Luft-und Raumfahrt und im Automobilbereich).

Das DMOS (Schweißverfahren EN ISO 15609) listet die Schweißmaterialien und die Schritte des Schweißprozesses auf :

  • Vorbereitung vor dem Schweißen,
  • Schweißparameter setzen,
  • Die richtige Wahl des FSW-Tool.

Die QMOS (Schweißprozessqualifikation) erfolgt während des Schweißvorgangs, der in strenger Ausführung des zugehörigen DMOS durchgeführt wird. Sie bescheinigt die Zuverlässigkeit der betroffenen Schweißnähte.

Für FSW-Projekte, die keinen aeronautischen Standardisierungsansatz benötigen, wenden wir die Norm ISO 25239 an.

Stirweld controls every batch of FSW parts

 

Stirweld FSW-Experten führen zerstörerische und zerstörungsfreie Tests während des Qualifizierungsprozesses Ihrer Anwendung durch.

10 steel after Stirweld's bend test

Wird von 5754-H111 Aluminium mit XES G10/10 Stahl nach dem Biegetest (Rundschweißsteuerung).

Stirweld's bend tests according to ISO 25239

Biegetest nach ISO 25239 (Butt-Schweißnähte)

Stirweld's tests with fracture outside the weld

Zugtest auf FSW-Schweißteil (Bruch außerhalb der Schweißung).

Gilles SEVESTRE

Gilles SEVESTRE

Chief Technical Officer

Senden Sie Ihre Nachricht